VEGANE MOUSSE
AU CHOCOLAT

VEGANE MOUSSE
AU CHOCOLAT

Seidntofu Schoko Dessert I Foto: Katja Mathes
Foto: Katja Mathes

TIPP

Nimm den Seidentofu rechtzeitig aus dem Kühlschrank, so dass sich die flüssige Schokolade gut mit dem Tofu verbinden kann. Andernfalls flockt sie ein bisschen aus, wenn die kalte Masse auf die warme Schokolade trifft.

Seidntofu Schoko Dessert I Foto: Katja Mathes
Foto: Katja Mathes

ZUBEREITUNG

  1. Stell dir 4 große oder 8 kleine Gläser bereit.
  2. Nimm den Seidentofu aus dem Kühlschrank und lass ihn Zimmertemperatur erreichen.
  3. Lass die Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen, so dass sie noch warm, aber nicht mehr heiß ist.
  4. Verrühre jetzt den Seidentofu und die Dattelsüße im Mixer. 
  5. Füge die warme Schokolade hinzu und verühre alles auf höchster Stufe.
  6. Fülle jetzt die Gläser mit der Mousse und lass sie mindestens eine Stunde im Kühlschrank erkalten.
  7. Zum Servieren garniere die Mousse jeweils mit Himbeeren, Kakaonibs, einem Blatt Minze und einer Prise Zimt.

ZUTATEN

für 4 große oder 8 kleine Gläser

1 Tafel dunkle Schokolade ab 80%

1 Packung Seidentofu à 400 g aus dem Kühlregal

2 EL Dattelsüße

100 g Himbeeren (TK geht auch)

Kakaonibs zum Verzieren

ein Zweig frische Minze

Zimt zum Verzieren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DAS SCHMECKT DIR BESTIMMT AUCH

SOMEBODYTOLDME:
DER NEWSLETTER FÜR
FRAUEN

Du erhältst zwei bis vier mal im Monat Interessantes zum Thema Frauengesundheit

– Was ist dran an Ernährung, Super Foods, Nahrungsergänzung und Medikamenten?
– Welche Rezepte und Kochbücher helfen, deine Hormone auszubalancieren?
– Außerdem: somebodytoldme räumt mit Mythen und Fehlinformationen auf.

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?