WECHSELJAHRE
AM ARBEITSPLATZ
NORMALISIEREN

ein Beratungs-Angebot von NOBODYTOLDME
Frauen bei der Arbeit

WUSSTEN SIE,

… dass jede vierte (befragte) Frau aufgrund von Wechseljahresbeschwerden ihre Stundenzahl reduziert hat?

… dass vermutlich 25% der Kündigungsabsichten von Mitarbeiterinnen 45+ durch die Wechseljahre bedingt sind?

… dass Mitarbeiterinnen ihr volles Potential besser ausschöpfen könnten, wenn sie über Beeinträchtigungen offen sprechen könnten?

… dass sich die Chancen für die Besetzung von Führungspositionen mit Frauen erhöhen, wenn wir die Wechseljahre am Arbeitsplatz normalisierten?

… dass sich ein neuer Blick auf die Wechseljahre vor allem auch für Unternehmen auszahlt?

Quelle: Forschungsprojekt MenoSupport, HWR Berlin und HTW Berlin

Frauen bei der Arbeit

WIR BRINGEN DIE
WECHSELJAHRE
AUF DIE AGENDA:

WIR BRINGEN DIE
WECHSELJAHRE
AUF DIE AGENDA:

Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke

Dr. Christina Enzmann, Gynäkologin

Claudia Brett, Menopause and Health Promotion Coach, BSc

Dr. med. Nicole Weirich Urologin aus Gotha

Claudia Sievers, Frauenärztin

Jessica Grub, Psychologin, MSc

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

vorträge für mitarbeitende

Wir bieten eine Auswahl an Vortragsthemen an, um die Wechseljahre im Unternehmen zu adressieren. Beginnend mit einem Einstieg in die Wechseljahre, sprechen wir speziell über die Herausforderungen am Arbeitsplatz und bieten auch Gruppensprechstunden mit einer Ärztin an. Darüberhinaus teilen wir auch unsere Expertise im Bereich Ernährung: zyklusgerechte Ernährung sowie Ernährung für Frauen 40+

FÜHRUNGSKRÄFTE SENSIBILISIEREN

Die wenigsten von uns haben schon mal detaillierter etwas über die Wechseljahre erfahren. Wir können davon ausgehen, dass es Führungskräften nicht anders geht. In diesem Deep Dive werden Führunsgkräfte besser auf den Umgang mit den Wechseljahren vorbereitet. Es werden die potentiellen Herausforderungen aufgezeigt; es werden aber auch die Chancen erläutert, die darin liegen, wenn ältere weibliche Fachkräfte im Unternehmen gehalten werden können.

WORKSHOP WECHSELJAHRE

In einem dreistündigen interaktiven Workshop bieten wir zwei Vorträge sowie ausreichend Zeit zur Reflexion und zum Austausch untereinander an. Die Deutsche Welle hat über einen unserer Workshops hier berichtet.

SELF LEARNING FÜR MITARBEITENDE

Zusammen mit dem Modeanbieter bonprix haben wir eine Self-Learning Reihe zu den Wechseljahren entwickelt.

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

vorträge für mitarbeitende

Wir bieten eine Auswahl an Vortragsthemen an, um die Wechseljahre im Unternehmen zu adressieren. Beginnend mit einem Einstieg in die Wechseljahre, sprechen wir speziell über die Herausforderungen am Arbeitsplatz und bieten auch Gruppensprechstunden mit einer Ärztin an. Darüberhinaus teilen wir auch unsere Expertise im Bereich Ernährung: zyklusgerechte Ernährung sowie Ernährung für Frauen 40+

FÜHRUNGSKRÄFTE SENSIBILISIEREN

Die wenigsten von uns haben schon mal detaillierter etwas über die Wechseljahre erfahren. Wir können davon ausgehen, dass es Führungskräften nicht anders geht. In diesem Deep Dive werden Führunsgkräfte besser auf den Umgang mit den Wechseljahren vorbereitet. Es werden die potentiellen Herausforderungen aufgezeigt; es werden aber auch die Chancen erläutert, die darin liegen, wenn ältere weibliche Fachkräfte im Unternehmen gehalten werden können.

WORKSHOP WECHSELJAHRE

In einem dreistündigen interaktiven Workshop bieten wir zwei Vorträge sowie ausreichend Zeit zur Reflexion und zum Austausch untereinander an. Die Deutsche Welle hat über einen unserer Workshops hier berichtet.

SELF LEARNING FÜR MITARBEITENDE

Zusammen mit dem Modeanbieter bonprix haben wir eine Self-Learning Reihe zu den Wechseljahren entwickelt.

UNSERE REFERENZEN:

UNSERE
REFERENZEN:

Nina Straßner, SAP

– Nina Straßner, Global Head of People Initiatives, SAP

“Ihre Kenntnis der Unternehmenswelt und der dortigen Realitäten, gepaart mit ihrem Wissen zum Thema Menopause, haben Susanne und Nobodytoldme zur idealen Startbegleitung gemacht.”

– Dr. Andrea Pilat & Sandra Mannebach, betriebliches Gesundheitsmanagement, bonprix

„Susannes umfassendes Wissen zur Menopause und deren Auswirkungen auf die Arbeitswelt schaffen eine bemerkenswerte Bewusstseinsschaffung im Unternehmen. Gepaart mit ihrer ansteckend-begeisternden Art transportiert sie ihre Inhalte außerdem mit einer angemessenen Portion Leichtigkeit und Humor.“

FÜHRUNGSKRÄFTE
SENSIBILISIEREN

FÜHRUNGSKRÄFTE
SENSIBILISIEREN

Wechseljahre Deep Dive für Führungskräfte

Mitarbeiterinnen verstehen und unterstützen

– Was sind die Wechseljahre?

Welche Symptome sind gerade auf der Arbeit besonders belastend?

Warum macht es Sinn, dass Führungskräfte mehr darüber wissen?

Welche Arbeitsbedingungen braucht es, so dass Mitarbeiterinnen leistungsfähig bleiben?

Ihre Führungskräfte sind nach diesem Deep Dive um einige Erkenntnisse in der Mitarbeiterführung reicher.

Lesen Sie hierzu auch diesen Artikel: „Hat eine Kollegin eine Hitzewallung, dann schauen alle peinlich weg.“

WUSSTEN SIE, DASS FRAUEN IN NUR 21
TAGEN IHRE ERNÄHRUNG NACHHALTIG
UMSTELLEN KÖNNEN?

WUSSTEN SIE,
DASS FRAUEN
IN NUR 21
TAGEN IHRE
ERNÄHRUNG
NACHHALTIG
UMSTELLEN
KÖNNEN?

BODY RESET KURS FÜR
MITARBEITERINNEN

BODY RESET
KURS FÜR
MITARBEITERINNEN

Wir bieten unseren erfolgreichen Body Reset Kurs für Unternehmen und Institutionen in 2 Optionen an:

  1. gemeinsamer Kurs: Body Reset SOLO Kurs in Verbindung mit 3 Live Terminen mit Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke
  2. oder einfach einen ermäßigten Zugang für die Mitarbeiterinnen per Rabatt-Code

Ein Body Reset basiert auf den Prinzipien einer antientzündlichen Ernährung. Es kann nicht nur Frauen in den Wechseljahren helfen, sondern ALLEN Frauen ab 18, die von hormonellen Imbalancen betroffen sind: PMS, PMDS, PCOS, Endometriose, Akne, zyklische Migräne, Kinderwunsch.

SIMONE BOLLIAN, Leitung BGF, BEM Dipl.-Sportpädagogin MHBA, Human Resources

SIMONE BOLLIAN,
Leitung BGF, BEM
Dipl.-Sportpädagogin MHBA,
Human Resources

„Der Body Re:set-Kurs war ein Game-Changer! Wir hatten den Kurs im Rahmen unseres BGM-Programms angeboten. Die teilnehmenden Kolleginnen waren allesamt hoch motiviert und zufrieden, denn Susanne hat ihr großes Wissen und ihre Erfahrung mit uns geteilt. Jede der Frauen hatte ihr Aha-Erlebnis und weiß nun, wie sie sich selbst unterstützen kann. Der Kurs war bunt gemischt mit jüngeren und älteren Frauen, die Gespräche auf den Fluren sehr intensiv und geprägt von einem großen Verständnis füreinander. Wir denken über eine Fortsetzung nach…“

WIR IN DEN MEDIEN:

WIR IN DEN
MEDIEN:

Die Wechseljahre: Jede Frau hat irgendwann mit ihnen zu tun | DW Reporter

Es hilft, wenn alle besser über die Wechseljahre Bescheid wissen. Unternehmer und Unternehmerinnen, Manager und Managerinnen, Kollegen und Kolleginnen, Ärzte und Ärztinnen, Partner und Partnerinnen und selbst die eigenen Kinder.

Wir freuen uns riesig, dass NOBODYTOLDME in diesem Film der Deutschen Welle dazu beitragen konnte. Ihr seht uns hier beim Workshop mit Mitarbeitenden der BKK·VBU. Es ist uns ein Anliegen, auch am Arbeitsplatz ein Bewusstsein für die Wechseljahre zu schaffen.

Ohne Tabu durch die Wechseljahre | NZZ Format

Hitzewallungen, sehr gereizte Stimmung, das Ende der Weiblichkeit – die Wechseljahre haben einen miserablen Ruf. Kein Wunder, dass vielen Frauen vor ihnen graust. Wenn sich der Körper mit 40 zu verändern beginnt, ahnen die wenigsten, dass Gelenkschmerzen, Konzentrationsstörungen oder Herzrasen womöglich Vorboten der hormonellen Umstellung sind. Denn statt gesundheitlicher Aufklärung prägen Scham und Fehlinformationen die Debatte. Kaum eine Frau outet sich mit dem Thema, viele reissen sich lieber zusammen und funktionieren einfach.

Wechseljahre für Anfängerinnen: Freiheit statt Tabu | SPIEGEL TV

Selten wurde so bejahend über die Wechseljahre gesprochen, ohne dabei die lästigen Beschwerden, von denen immerhin zwei Drittel aller Frauen betroffen sind, zu beschönigen. Die Filmemacherin Kathrin Sänger hat hier sehr gründlich recherchiert und vor allem ganz tolle Frauen vor die Kamera geholt. Unbedingte Seh-Empfehlung!

Warum wir im Job über die Menopause sprechen müssen

Wechseljahre sind ein Business Case

Ökotrophologin verrät: 3 Ernährungs-Tipps für die Wechseljahre:

WANN STARTEN
SIE?

Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke

WANN STARTEN SIE?

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?