BUCHWEIZEN
SMOOTHIE BOWL

buchweizen-smoothie-bowl.jpg
buchweizen-smoothie-bowl.jpg

ZUBEREITUNG

  1. Buchweizen unter fließendem Wasser spülen und in klarem Wasser bei Raumtemperatur einweichen lassen (mindestens 5-6 Stunden); dabei 2-3 Scheiben Zitrone ins Wasser legen.
  2. Nach dem Einweichen Buchweizen nochmal klar abspülen.
  3. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Öl kurz an-rösten, bis die Raspel beginnen zu duften und leicht Farbe annehmen. Die gerösteten Kokosraspel zur späteren Verwendung zur Seite stellen.
  4. Den eingeweichten Buchweizen mit einer Prise Salz, Dattelsirup und den Datteln in einem Mixer fein pürieren; anschließend Leinsamen und Mandelmus in den Brei einrühren.
  5. In einem Topf die Himbeeren erwärmen und mit Dattelsirup süßen.
  6. Porridge auf zwei Schälchen aufteilen, 2/3 der Kokosraspel untermengen und mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen, Himbeerpüree dazu geben, mit Mandelmus beträufeln und nach Belieben mit Erdnüssen garniert servieren.

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

180 g Buchweizen

2-3 Scheiben Zitrone

50 g Kokosraspel

1 Prise Salz

1-2 EL Dattelsirup

2 entsteinte Datteln

3 EL geschrotete Leinsamen

1 EL Mandelmus + etwas mehr zum Beträufeln

100 g TK-Himbeeren

Optional: Erdnüsse zum Garnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DAS SCHMECKT DIR BESTIMMT AUCH

SOMEBODYTOLDME:
DER NEWSLETTER FÜR
FRAUEN

Du erhältst zwei bis vier mal im Monat Interessantes zum Thema Frauengesundheit

– Was ist dran an Ernährung, Super Foods, Nahrungsergänzung und Medikamenten?
– Welche Rezepte und Kochbücher helfen, deine Hormone auszubalancieren?
– Außerdem: somebodytoldme räumt mit Mythen und Fehlinformationen auf.

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?