BROKKOLI-
APFEL-SALAT

Brokkoli-Apfel-Salat Foto von Katja Mathes
Foto: Katja Mathes
Brokkoli-Apfel-Salat Foto von Katja Mathes
Foto: Katja Mathes

ZUBEREITUNG

  1. Den Brokkoli waschen, den Stiel entfernen und die Röschen fein hacken. Ich mache das auf kleinster Stufe im Powermixer.
  2. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und mit einer Reibe raspeln.
  3. Die Paprika waschen, vierteln und entkernen, dann in feine Würfel schneiden.
  4. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden.
  5. Die Zitronen waschen und die Schale abreiben. Alle Zutaten vermischen.
  6. Die Zitronen auspressen und den Saft mit weißem Balsamicoessig, Honig, Senf, Pfeffer aus der Mühle und dem Salz verrühren.
  7. Das Olivenöl einrühren und den Salat mit dem Dressing marinieren. Salat ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  8. Die Sonnenblumenkerne kurz vor dem Servieren darüber streuen.

ZUTATEN

1 großer Brokkoli

1-2 Äpfel

1 rote Paprika

3 Frühlingszwiebeln

1 EL Zitronenschale

1½ Bio-Zitronen

3 EL weißer Balsamicoessig

1½ TL Honig

1½ TL Senf

1½ Prisen Pfeffer aus der Mühle

¾ TL Salz

6 EL Olivenöl

5 EL Sonnenblumenkerne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DAS SCHMECKT DIR BESTIMMT AUCH

SOMEBODYTOLDME:
DER NEWSLETTER FÜR
FRAUEN

Du erhältst zwei bis vier mal im Monat Interessantes zum Thema Frauengesundheit

– Was ist dran an Ernährung, Super Foods, Nahrungsergänzung und Medikamenten?
– Welche Rezepte und Kochbücher helfen, deine Hormone auszubalancieren?
– Außerdem: somebodytoldme räumt mit Mythen und Fehlinformationen auf.

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?