BODY RESET KURS: HIER INFORMIEREN

KICHERERBSEN
PIZZA

KICHERERBSEN
PIZZA

Torta di Ceci - Kichererbsenpizza I Foto: Katja Mathes
Foto: Katja Mathes

TIPP

Patricia hat dieses Rezept empfohlen. Sie schrieb dazu: “Nicht wundern, der Teig ist sehr flüssig. Ich packe diese Menge in Metallpfannen, die auch für den Ofen gehen. Die Dicke bei mir ist dann 1 cm und ich backe sie nach Gefühl ohne Grill.”

Torta di Ceci - Kichererbsenpizza I Foto: Katja Mathes
Foto: Katja Mathes

ZUBEREITUNG

  1. Mische das Kichererbsenmehl in einem Mixer mit dem Wasser. Mische es so lange, bis es keine Klümpchen mehr gibt. Rühre die Hälfte des Olivenöls, 30 ml, hinzu.
  2. Lass den Teig mindestens 4 Stunden ruhen (gut Ding braucht Weile).
  3. Heize den Backofen auf 220 °C Umluft vor. 
  4. Nimm ein dunkles Blech, leg es mit dem Backpapier aus und gib das Olivenöl darauf.
  5. Darauf gießt du jetzt den Teig. Verteile ihn gleichmäßig.
  6. Streu die Rosmarinnadeln darüber.
  7. Back die Pizza nun mindestens 10 Minuten im Ofen, bis sie goldbraun ist. Du kannst dafür am Ende kurz die Grillfunktion anschalten. Dann bleib aber dabei stehen, dass sie dir nicht verbrennt.
  8. Nimm die Pizza aus dem Ofen, bestreue sie noch mit etwas Salz und Pfeffer.

ZUTATEN

für 

250 Gramm Kichererbsenmehl

650 ml Wasser

1 TL jodiertes Speisesalz

60 ml Olivenöl

4 Zweige Rosmarin

Salz & Pfeffer

teflonfreies Backpapier

DAS SCHMECKT DIR BESTIMMT AUCH

SOMEBODYTOLDME:
DER NEWSLETTER FÜR
FRAUEN

Du erhältst zwei bis vier mal im Monat Interessantes zum Thema Frauengesundheit

– Was ist dran an Ernährung, Super Foods, Nahrungsergänzung und Medikamenten?
– Welche Rezepte und Kochbücher helfen, deine Hormone auszubalancieren?
– Außerdem: somebodytoldme räumt mit Mythen und Fehlinformationen auf.

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?