KICHERERBSEN-
LAUCH-SUPPE

KICHERERBSEN-
LAUCH-SUPPE

cremige Suppe aus Kichererbsen und Lauch mit frischen Kräutern und veganem Käse garniert
Foto: Katja Mathes
cremige Suppe aus Kichererbsen und Lauch mit frischen Kräutern und veganem Käse garniert
Foto: Katja Mathes

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebel würfen, Lauch waschen und in 1cm dicke Ringe schneiden; Knoblauch pressen.
  2. Olivenöl in einem größeren Kochtopf erhitzen
  3. Das Gemüse ca. 10 Minuten andünsten bis es weich, aber nicht zerkocht ist.
  4. Die Brühe separat erhitzen.
  5. Die Kichererbsen hinzufügen und mit andünsten.
  6. Die Brühe aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen; anschließend ca. die Hälfte der Suppe pürieren.
  7. Suppe im Teller anrichten und mit Petersilie bestreuen.
  8. Parmesan hobeln oder reiben und über die Suppe nach Geschmack streuen.

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

2 EL Olivenöl

2 große Stangen Lauch

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Dose Kichererbsen

800ml Brühe

1/2 Bund glatte Petersilie (gehackt)

70 g geriebener (veganer) Parmesan

Salz und Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DAS SCHMECKT DIR BESTIMMT AUCH

SOMEBODYTOLDME:
DER NEWSLETTER FÜR
FRAUEN

Du erhältst zwei bis vier mal im Monat Interessantes zum Thema Frauengesundheit

– Was ist dran an Ernährung, Super Foods, Nahrungsergänzung und Medikamenten?
– Welche Rezepte und Kochbücher helfen, deine Hormone auszubalancieren?
– Außerdem: somebodytoldme räumt mit Mythen und Fehlinformationen auf.

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?