INDISCHER SALAT
MIT GURKEN & KICHERERBSEN

INDISCHER SALAT
MIT GURKEN & KICHERERBSEN

Indischer Gurkensalat I Foto: Katja Mathes
Indischer Gurkensalat I Foto: Katja Mathes

ZUBEREITUNG

  1. Granatapfel entkernen.
  2. Die Gurke und die Tomaten in Stücke schneiden.
  3. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden.
  4. Für das Dressing die Ingwerwurzel reiben.
  5. Die Chilischote klein hacken (Kerne entfernen).
  6. Mischen Sie das Olivenöl, den Zitronensaft und die Gewürze mit dem Sojajoghurt in einer Schüssel.
  7. Kichererbsen abspülen, abtropfen lassen und zusammen mit Gurken, Tomaten, Zwiebeln und Granatapfelkernen vermengen. Das Dressing darüber geben.
  8. Alles miteinander vermischen.
  9. Gehackten Koriander nach Geschmack darüber streuen.

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

1 Glas Kichererbsen (400 g)

1 Salatgurke

4 Tomaten

1 Granatapfel

1 Zwiebel

Saft einer 1/2 Zitrone

1 grüne Chilischote

frischer Koriander

4 EL Sojajoghurt

ca. 2 cm Ingwerwurzel

2 EL Olivenöl

1/2 TL Paprikapulver

1 TL Garam Masala

Salz & Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DAS SCHMECKT DIR BESTIMMT AUCH

SOMEBODYTOLDME:
DER NEWSLETTER FÜR
FRAUEN

Du erhältst zwei bis vier mal im Monat Interessantes zum Thema Frauengesundheit

– Was ist dran an Ernährung, Super Foods, Nahrungsergänzung und Medikamenten?
– Welche Rezepte und Kochbücher helfen, deine Hormone auszubalancieren?
– Außerdem: somebodytoldme räumt mit Mythen und Fehlinformationen auf.

Werde Teil unserer Community



Jetzt Loslegen
Hallo, schön dich hier zu sehen!
Wie können wir dir helfen?