Take part in our survey now

Body Re:set Kurs

In nur 21 Tagen kannst du deinem Körper einen Neustart gewähren und dich fitter, wacher und energiegeladener fühlen.

BEKANNT AUS

Brigitte Woman Logo jpg

HALLO, ICH BIN SUSANNE

Ich bin die Gründerin von NOBODYTOLDME. Ich möchte dir aufzeigen, welchen starken Hebel du selber – mit Messer und Gabel – in der Hand hast, um deinen Körper wieder in die Balance zu bringen.

Ich habe an der Universität Bonn Oecotrophologie mit dem Abschluss Diplom studiert und ich begleite dich durch den BODY RE:SET Kurs.

DER KURS IST FÜR DICH …

… wenn du lernen möchtest, wie du dich durch die Auswahl der richtigen Lebensmittel in deinem Körper wohler fühlen kannst.

… wenn du mehr über die Zusammenhänge zwischen Lebensmitteln und deinem Hormonstoffwechsel erfahren möchtest.

… wenn du etwas dafür tun möchtest, dass dein Hormonstoffwechsel für dich arbeitet.

Der Kurs ist grundsätzlich für gesunde Frauen ab 18 Jahren konzipiert. 

Teilnehmerinnen berichten, dass sie nach den 21 Tagen:

  • besser geschlafen haben
  • mehr Energie hatten
  • eine bessere Verdauung bekamen
  • keinen Blähbauch mehr hatten
  • eine Periode ohne PMS hatten
  • leichter waren
  • sich insgesamt wohler in ihrem Körper gefühlt haben
Susanne Liedtke - Foto: Helen Fischer
Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke - Foto: Helen Fischer, Hamburg

WAS IST BODY RE:SET?

1. WENIGER STATT MEHR

Über einen Zeitraum von nur 21 Tagen, lernst du, störende Einflüsse wegzulassen: Alkohol, rotes Fleisch, Zucker, Milchprodukte, Koffein, Gluten, Fruchtzucker und Umweltgifte.

2. SCHRITT FÜR SCHRITT

Statt auf einmal ALLES wegzulassen, geht es hier schrittweise und das macht es leichter. Das Grundprinzip ist wie folgt: alle 3 Tage lässt du etwas weg und behältst es dir für die restlichen Tage bis zum Ende der drei Wochen bei.

3. GEMEINSAM STATT ALLEIN

Der Original-Kurs findet gemeinsam mit anderen interessierten Frauen unterschiedlichen Alters statt. Und manchen Frauen hat gerade diese Community sehr geholfen, dranzubleiben.

DAS BEINHALTET DER KURS

  • 11 Video Einheiten à ca. 45 Minuten mit jeweils allem, was du zu den einzelnen Phasen des Body Re:sets wissen musst
  • Zugang für mindestens 3 Monate zu den Videos mit den Kursinhalten 
  • eine Einkaufsliste, so dass du alles, was du brauchen könntest, zum Start parat hast – allerdings ist Body Re:set eher weniger statt mehr
  • ein Arbeitsbuch als PDF mit allen gezeigten Inhalten aus den Videolektionen und Platz für deine Einträge und Notizen
  • eine Rezepte Sammlung als PDF mit vielen Anregungen für Frühstück, Mittag und Abendessen
  • Zugang zu einer privaten WhatsApp Gruppe, für den direkten Austausch mit anderen Teilnehmerinnen und mit Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke
  • Zugang zu einer privaten Facebook Gruppe, um auch über den Kurs hinaus am Thema dranbleiben zu können 
  • du erhältst außerdem täglich eine E-Mail im Verlauf des Kurses – insgesamt 23 – mit allen Details zum Mitmachen und Durchhalten
  • wöchentlicher Newsletter somebodytoldme
  • optionale Teilnahme an einem einmal im Monat stattfindenden Webinar mit Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke für deine Fragen

WAS TEILNEHMERINNEN ÜBER DEN KURS SAGEN

ALEX

“Der Ausstieg war schwieriger als der Einstieg. Ein Kurs mit Suchtpotential!”

MARTINA

“Ich habe mit einer Achterbahnfahrt meines Körpers gerechnet, stattdessen habe ich mich auf einer angenehmen Reise befunden, die mir ganz viel über mich und meinen Körper verraten hat. Diese Erfahrung ist unbezahlbar.”

KATJA

“Herzlichen Dank für die tolle Begleitung über die 21 Tage unseres Hormon Resets. Du machst das mit so viel Herz und Humor, dass der Verzicht richtig Spaß macht. Abgesehen natürlich von den spürbaren Veränderungen im Körper, beim Mindset und bei „schlechten“ Gewohnheiten. Vieles sind wirklich einfach lange angewöhnte Muster, die nur einmal durchbrochen werden mussten. Und die Motivation dazu, das ganze Hintergrundwissen – ich dachte immer, ich wüsste schon ganz gut Bescheid über Ernährung … weit gefehlt! – und das Zusammenbringen dieser tollen und vor allem auch äußerst unterhaltsamen Gruppe sind dein Verdienst. Danke dafür! Am liebsten würde ich immer zum Austausch in dieser Whatsapp-Gruppe bleiben :-).”

ENTWICKELT MIT EINER ERFAHRENEN FRAUENÄRZTIN

Dr. Christina Enzmann ist Gynäkologin und zertifiziertes Mitglied der Nordamerikanischen Menopausen Gesellschaft. Ihre Ausbildung hat sie am renommierten Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf – dem UKE – absolviert und dort auch gearbeitet, bis es sie familiär bedingt in die USA zog. Neben ihrer klinischen Arbeit hat sich Dr. Christina Enzmann auch in der Komplementärmedizin weitergebildet.

Dr. Christina Enzmann berät NOBODYTOLDME in allen medizinischen Fragen. 

Christian Enzmann, OB-GYN, MD

SELBST GESTEUERT

Du kannst jederzeit starten
200
  • 11 Video Einheiten für selbst gesteuertes Lernen
  • Arbeitsbuch & Rezepte - PDF
  • Täglich eine E-Mail mit allen relevanten Informationen - insgesamt 23 E-Mails
  • Einladung in geschlossene WhatsApp Gruppe für Fragen
  • Einladung in geschlossene Facebook Gruppe
  • wöchentlicher Newsletter "somebodytoldme" (Ersparnis 36€ pro Jahr)
  • optionale Teilnahme an einem einmal im Monat stattfindenden Webinar mit Dipl.-Oecotroph. Susanne Liedtke für Fragen

WAS WEITERE TEILNEHMERINNEN ÜBER DEN KURS SAGEN ...

CLAUDIA

“Ich fühle mich entlasteter und als ob sich ein Schleier aufgelöst hat, den ich vorher als solchen aber gar nicht bemerkt habe.“

STEPHANIE

“Eine tolle Erfahrung und absolut wiederholungswürdig. Vielen Dank für die geballte Ladung an Informationen und Deinen emotionalen Support. Ich habe unglaublich viel über die Zusammenhänge von Ernährung und Hormonen erfahren und werde viele der neu gelernten Dinge beibehalten.” 

SABINE

“Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal aus dieser Heißhungerspirale rauskomme. Das gibt es für mich gerade gar nicht mehr. Noch dazu hilft es beim Abnehmen. Das geht quasi von allein.”

Du hast noch Fragen? 

Du möchtest zu einem späteren Zeitpunkt teilnehmen? Dann halte dich auf dem Laufenden mit unserem Newsletter somebodytoldme.